Klinik Hohe Mark

fachlich kompetent, christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Klinik Hohe Mark in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

In den Jahren 1997 bis 2000 erfolgte die Neuordung der regionalen, fachspezifischen Pflichtversorung für die Stadt Frankfurt. Seit dieser Zeit ist die Klinik Hohe Mark in der Mainmetropole aktiv.

Hierfür besteht am Standort "Burgstraße 106" ein ein ambulantes Angebot für die Behandlung psychisch kranker Menschen:

Das teilstationäre Angebot der Klinik Hohe Mark am Standort Friedberger Landstraße vorrangig für Menschen aus dem Pflichtversorgungsgebiet der Klinik im Frankfurter Osten:

  • Tagesklinik der Klinik Hohe Mark in 60316 Frankfurt, Therapiebereich Friedberger Landstraße 52

Weiterhin entstand im Jahr 2009 am Standort "Burgstraße" der Klinik Hohe Mark in Frankfurt eine ganztägig, ambulante Einrichtung der suchtmedizinischen Rehabilitation:

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht