Klinik Hohe Mark

fachlich kompetent, christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Tagesklinik: Künstlerisch geflieste Wand in der Tagesklinik "Hohe Mark" in Frankfurt am Main

Wen behandeln wir?

Die tagesklinische Behandlung der Klinik Hohe Mark in Frankfurt wird am Standort  Friedberger Landstraße 52 - vorrangig für betroffene Menschen aus dem fachspezifischen Pflichtversorgungsgebiet der Klinik Hohe Mark im Frankfurter Osten - angeboten.

Sie leistet für Menschen mit psychischen Erkrankungen eine intensive teilstationäre und sozialpsychiatrisch orientierte Therapie. Deshalb sind wir für betroffene Menschen da,

  • für die eine ambulante Therapie ihrer psychischen Erkrankung nicht mehr ausreicht.
  • die im Anschluss an eine vollstationäre Behandlung von einer weiterführenden und alltagsnahen beruflichen und / oder sozialen Wiedereingliederung profitieren.

Als Schnittstelle zwischen Klinik und den gemeindenahen ambulanten Therapie-Angeboten, können hierbei besonders die Beziehungen zum familiären und sozialen Umfeld erhalten bleiben und genutzt werden. Denn: Die Patienten nutzen tagsüber die Therapie. Nachts und an den Wochenenden sind sie zu Hause.

Zur Aufnahme wird eine Krankenhauseinweisung des behandelnden Arztes benötigt.

Unsere Therapieangebote

Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen in der unmittelbaren Orientierung an der jeweiligen Lebenswelt unserer Patienten und der Alltags-, Krankheits- und Konfliktbewältigung.

  • Diagnostik der psychischen, sozialen und körperlichen Probleme
  • Medikamentöse Behandlung
  • Einzel- und Gruppenpsychotherapie
  • Psychiatrisch pflegerische Begleitung
  • Wiedereingliederungskonzepte unter Einbeziehung von Angehörigen, Arbeitgebern, psycho-sozialen Beratungs- und Hilfsangeboten u.a.
  • Gestaltungs- und Kreativtherapien
  • Bewegungstherapie

Spezifische Angebote

  • Separate Gruppen für frauen- und männerspezifische Themen
  • Ehemaligen-Gruppe
  • Angehörigen-Gruppe
  • Beratung in spirituellen Krisen
zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht