Arbeitgeber Klinik Hohe Mark in Oberursel und Frankfurt

SUCHEN SIE EINE NEUE HERAUSFORDERUNG?

fachlich kompetent · christlich engagiert · herzlich zugewandt

Die Klinik Hohe Mark ist ein Psychiatrisches Krankenhaus mit 254 Betten sowie 20 tagesklinischen Plätzen, einer Institutsambulanz und einer TagesReha mit 20 Plätzen für Suchtbehandlung.

Durch unsere Arbeit gestalten wir ein diakonisches Profil. Wir suchen daher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre Aufgabe fachlich kompetent und christlich motiviert ausführen. Idealerweise sind Sie Mitglied einer christlichen Kirche.

Hier finden sie unser derzeitiges Angebot an freien Stellen. Für Rückfragen können Sie gerne mit unserer Personalabteilung Kontakt aufnehmen.

Aktuell möchten wir folgende Stellen besetzen:

  • Ergo- oder Kunsttherapeut (m/w/d) für unsere Tagesklinik Frankfurt (Teilzeit)

    Informationen herunterladen

  • Gesundheits- und Krankenpfleger auf Suchtstation mit Schwerpunkt Trauma und Abhängigkeit (m/w/d) (Voll- oder Teilzeit) (Vollzeit)

    Informationen herunterladen

  • Gesundheits- und Krankenpfleger für unsere Suchtstationen (m/w/d) (Vollzeit)

    Informationen herunterladen

  • Gesundheits- und Krankenpfleger für unsere Abteilung Psychotherapie (m/w/d), Voll- oder Teilzeit, unbefristet (Vollzeit)

    Informationen herunterladen

  • Gesundheits- und Krankenpfleger für unsere Abteilung Psychiatrie (m/w/d), Voll- oder Teilzeit unbefristet (Vollzeit)

    Informationen herunterladen

  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) (Teilzeit möglich) (Vollzeit)

    Informationen herunterladen

  • Assistenzarzt in Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) (Vollzeit)

    Informationen herunterladen

Online bewerben …

Hier

Andrea Sturmberg-Bloser

Leiterin der Personalabteilung
Telefon: 06171 204-5200
E-Mail

Christina Würth

Personalabteilung
Telefon: 06171 204-5210
E-Mail

Elke Lörracher-Kremer

Personalabteilung
Telefon: 06171 204-5220
E-Mail

Suchen Sie eine neue Herausforderung? Die Gesundheitspolitik hat mit dem “Gesetz zur Weiterentwicklung der Versorgung und der Vergütung für psychiatrische und psychosomatische Leistungen” (PsychVVG) für die Klinik Hohe Mark aktuell die Weichen gestellt, Ihren Personalbedarf entsprechend der Leistungen weiter anzupassen. Daher können wir nun unser Krankenhaus-Team gezielt verstärken.

Bewerbungsverfahren unter Beachtung der EU-Datenschutz- Grundverordnung (EU-DSGVO) ab 25. Mai 2018. Mehr dazu

Patienten 

Angehörige & Besucher

Fachliche Infos

Beruf & Karriere