Klinik Hohe Mark

fachlich kompetent, christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

FSJ und BFD

Die Klinik Hohe Mark ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Suchtmedizin. Sie gehört zum bundesweiten Verbund von fünf DGD-Kliniken. Christliche Nächstenliebe prägt unsere grundsätzliche Haltung gegenüber jedem Menschen. Im Evangelium von Jesus Christus beschreiben GLAUBE - HOFFNUNG - LIEBE den Geist, aus dem wir handeln.

Das bringt Dir ein freiwilliges Jahr bei uns: 

  • Du machst Erfahrungen im Umgang mit psychisch kranken Menschen. 
  • Deine Fähigkeiten und Kompetenzen werden in der persönlichen Begleitung durch Deinen Praxisanleiter/Mentor gefördert.
  • Du kannst Dich ideal für ein Studium im sozialen Bereich vorbereiten.
  • Du lebst in einer Wohngemeinschaft mit anderen Freiwilligen im Wohnheim auf dem wunderschönen Klinikgelände umgeben von Wald und mit super Anschluss nach Frankfurt am Main.

Deine Aufgaben sind: 

  • Du unterstützt das Pflegeteam auf der Station z.B. bei Verwaltungsaufgaben, bei der Beschaffung und Verwaltung von Artikeln, bei der Entgegennahme von Telefonaten, Post holen, usw. ·
  • Du bist im Kontakt mit den Patienten, nimmst ihre Wünsche entgegen, unterstützt sie bei der Gestaltung des Stationsalltags, begleitest sie zu externen Arztbesuchen und bist dabei in engem Kontakt mit dem Pflegeteam. ·
  • Du führst mit den Patienten Aktivitäten durch, z.B. gemeinsame Spiele, Spaziergänge, Tischtennis, Minigolf, usw.
  • Du darfst dabei Deine eigenen Wünsche und Vorstellungen einfließen lassen.
  • Besonderheit: Ein Platz auf unserer Mutter-Kind-Station. Der besondere Schwerpunkt auf dieser Station liegt auf der Betreuung von Babys und Kleinkindern im Alter von 1 - 24 Monaten während die Mütter an Therapien teilnehmen. 

___________________________________________________________

Wenn Du dich angesprochen fühlst, dann bewirb Dich online oder richte eine aussagekräftige Bewerbung an:

Frau 
Krankenhausdirektorin Anke Berger-Schmitt
Friedländerstraße 2
61440 Oberursel (Taunus)

Für Rückfragen steht Dir die Personalleiterin Andrea Sturmberg-Bloser unter Telefon 06171 / 204 - 5200 gerne zur Verfügung.

___________________________________________________________ 

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht