Aufnahme: Klinik Hohe Mark in Oberursel

Die wunderschöne Lage der Klinik Hohe Mark am Standort Oberursel ist einzigartig. Sie befindet sich im Heilklimapark Taunus, in einem weiträumigen, gepflegten Parkgelände. Das allein schon trägt positiv zur Therapie bei. Ursprünglich wurde die „Hohe Mark“ als Privatklinik für den europäischen Hochadel eröffnet.

Wichtiger Hinweis: Um eine mögliche Covid-19 Infektion vor der stationären Aufnahme auszuschließen, benötigen wir eine Testung, die nicht älter als 2 Tage sein darf. Um dies Ihrem Hausarzt oder einweisenden Arzt gegenüber als Bedingung für eine Aufnahme nachweisen zu können, erhalten Sie von uns ein entsprechendes Anforderungsformular. Dies versenden wir Ihnen mit der Terminbestätigung zu. Rückfragen gerne an unser Patientenmanagement.

Abteilung Allg. Psychiatrie, Psychotherapie, Sozialpsychiatrie und Suchtmedizin

Telefon: 06171 204-5980
Fax: 06171 204-8090
patientenmanagement(at)hohemark.de

 

Separate Aufnahme der Suchtmedizin >>>
Separate Aufnahme der Mutter-Kind Behandlung >>>
Telefonische Sprechzeiten
  • Montag, Dienstag und Donnerstag:
    9:00 – 12.00 Uhr
    13:00 -14.30 Uhr
  • Mittwoch und Freitag:
    9:00 – 12:00 Uhr

Abteilung Psychotherapie und Psychosomatik

Telefon: 06171 204-5900
Fax: 06171 204-8090
patientenmanagement(at)hohemark.de

Telefonische Sprechzeiten
  • Montag, Dienstag und Donnerstag:
    9:00 – 12.00 Uhr
    13:00 -14.30 Uhr
  • Mittwoch und Freitag:
    9:00 – 12:00 Uhr

Patienten 

Angehörige & Besucher

Fachliche Infos

Beruf & Karriere