Klinik Hohe Mark

fachlich kompetent, christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Beruf & Karriere

Freie Stellen

Arbeitserzieher*in oder Ergotherapeut*in (Voll- oder Teilzeit)

Stellenausschreibung vom 04.03.2019

Wir suchen zum 01.06.2019
eine/n Arbeitserzieher*in oder Ergotherapeuten*in
i
m Bereich Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik 
(
Voll- oder Teilzeit) zunächst befristet bis 30.04.2022

Für Bewerber*innen, die ...

  • als ausgebildete/r Arbeitserzieher*in oder Ergotherapeut*in klientenzentriert alltagsbezogene Themen im beruflichen und privaten Kontext therapeutisch begleiten können,
  • gerne mit ihren sozialen und fachlichen Kompetenzen unser interdisziplinäres Team ergänzen wollen und
  • sich aus persönlicher Überzeugung gern in ein christliches Klinikkonzept einbringen

bieten wir ...

  • einen verantwortungsvollen, vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • kollegiale Einbindung in unser multiprofessionelles Ergo- und Kreativtherapie-Team sowie in das multiprofessionelle Behandlungsteam der Klinik
  • kollegiale Beratungsunterstützung (Intervision) im Team und externe Supervision und Fortbildung
  • Vergütung nach AVR DD mit zusätzlicher Altersversorgung ...

Darüber hinaus finden Sie hier eine ausführliche Präsentation unserer Leistungen für unsere Mitarbeiter

Gerne können Sie sich online bewerben
oder Sie richten Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:
   Frau
   Krankenhausdirektorin Anke Berger-Schmitt
   Friedländerstraße 2 
   61440 Oberursel

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Ergo- und Kreativtherapie Frau Ute Schöneberg (Tel. 06171 / 204 -4000) gerne zur Verfügung.

Klinik Hohe Mark

Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH Marburg
Friedländerstraße 2
61440 Oberursel (Taunus)
Telefon: 06171 204-0
Fax: 06171 204-8520

zurück zur Übersicht
zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht