Klinik Hohe Mark

fachlich kompetent, christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Aktuelles

Danke für eine Weiterleitung dieser Seite mit Link per E-Mail an andere, wenn Ihnen diese Nachricht wichtig ist.

28.01.2019

Die DGD-Klinik Hohe Mark führt das Jobticket für Mitarbeitende ein

Die Frankfurter U7 Im Hintergrund der "Hohe Mark" Standort Borsigallee

Ab April 2019 können die Beschäftigen der DGD-Klinik Hohe Mark in Oberursel (Taunus) und Frankfurt am Main mit einem Sondertarif den öffentlichen Nahverkehr des RMV (Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH) nutzen. Damit soll ein Anreiz geschaffen werden, vermehrt auf Fahrten mit dem eigenen PKW zu verzichten.

Dies ist ein Ergebnis des Mobilitätsplanes Klinik Hohe Mark, welchen die Aktion "südhessen effizient mobil" in Zusammenarbeit mit der Klinik erarbeitet hat.

Weiterhin ist geplant, die Radfahr-Mobilität der "Hohe Mark" Belegschaft durch gezielte Maßnahmen (mehr Abstellmöglichkeiten, motivationsfördernde Maßnahmen, mehr Lademöglichkeiten für Pedelecs u.a.) zu erhöhen.

"Südhessen effizient mobil" ist im Rahmen der ivm GmbH (Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt RheinMain) eine gemeinsame Initiative der Stadt Frankfurt, des Main-Taunus-Kreises und des Hoch-Taunuskreises.

Für die DGD-Klinik Hohe Mark ist es darüber hinaus auch ein Beitrag zur "Bewahrung der Schöpfung".


zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht