Klinik Hohe Mark

fachlich kompetent, christlich engagiert

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Anfahrt / Lageplan

Klinik Hohe Mark, Friedländerstraße 2, 61440 Oberursel

Sondermeldung: Sperrung der U3 aus Frankfurt vom 13. bis 26. August 2018

Wegen umfangreicher Bauarbeiten rund um den Oberurseler Bahnhof wird die Strecke der U3 aus Frankfurt vom 13. bis 23. ab Weißkirchen gesperrt. Vom 23. bis 26. August wir der Betrieb der U3 sogar ganz eingestellt.

In dieser Zeit werden zwischen Weißkirchen und Hohemark Pendelbusse eingesetzt. Für Fahrten von und nach Frankfurt wird die S-Bahn-Linie 5 zwischen Frankfurt und Bahnhof Oberursel empfohlen.

Über die aktuellen Verbindungen kann man sich bei www.traffiQ.de  oder beim RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24 täglich rund um die Uhr informieren.    

Anfahrt mit der Bahn

Vom Hauptbahnhof in Frankfurt 

  • S5 bis zum Bahnhof Oberursel, dann mit der U3 bis zur Endhaltestelle Hohemark oder ....
  • Mit einer der zahlreichen U- oder S-Bahnen zwei Stationen bis zur Hauptwache fahren. Dort in die U3 umsteigen und bis zur Endhaltestelle Hohemark in Oberursel weiterfahren.

Von der U-Bahn Endhaltestelle Hohemark geht man ca. 400 m bergauf zur Pforte der Klinik Hohe Mark. Deshalb empfehlen wir bei Anreise mit schwerem Gepäck die Benutzung eines Taxis. Ein Taxistand befindet sich am Bahnhof in Oberursel.  

Zur Orientierung auf dem Gelände können Sie den Pförtner um einen Lageplan bitten.

Mit dem PKW (Routenplaner siehe unten):

  • Autobahn Frankfurt-Kassel (A5)
  • Abfahrt Bad Homburger Kreuz Richtung Oberursel (A661) bis Autobahnende.
  • Ohne abzufahren geradeaus weiter Richtung Gr. Feldberg (B455).
  • Abfahrt Oberursel – Hohemark
  • Im Verkehrskreisel die zweite Ausfahrt Oberursel-Hohemark
  • Nach dieser Ausfahrt scharf rechts in die Alfred-Lechler-Straße abbiegen.
  • Bei der An- und Abreise kann das Klinikgelände zum Be- und Entladen des Gepäcks befahren werden.
  • Auf dem Klinikgelände befindet sich ein 2-geschossiges Parkdeck. 

Routenplaner

Geben Sie hier Ihre Anschrift ein und lassen Sie sich die Route zur Klinik Hohe Mark anzeigen:

zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht