Neu anfangen –
neu leben!

Newsletter der Klinik Hohe Mark

Newsletter

Damit der Newsletter der Klinik Hohe Mark “Neu leben – neu anfangen!” nicht ohne das Einverständnis der Empfänger verschickt wird , verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In Verfahren. Dies bedeutet, dass eine Anmeldung vom potentiellen Neu-Empfänger in einem 2. Schritt noch einmal bestätigt werden muss. So wird der Empfang von nicht gewünschten E-Mail durch die Klinik Hohe Mark an andere  verhindert.

Jeder Newsletter bietet über einen Abmelde-Link die Möglichkeit, sich aus dem Verteiler abzumelden. Die entsprechenden Personen bezogenen Daten (E-Mail Adresse und sofern angegeben auch Name und Vorname) werden anschließend gelöscht.

Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung zur Zeit nur direkt über einen E-Mail Kontakt mit unserer Verwaltung möglich. Bitte schreiben Sie Ihren Wunsch, in Zukunft den Newsletter der Klinik Hohe Mark zu erhalten mit Anrede, Name und Vorname direkt an info(et)hohemark.de.

Newsletter unter Beachtung der EU-Datenschutz- Grundverordnung (EU-DSGVO) ab 25. Mai 2018. Mehr:

Hier klicken!

Haftungsausschluss für Links Dritter im Newsletter

Haftungsausschluss: Der Newsletter enthält ggf. Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte und deren Veränderungen wir keinen Einfluss haben und für die wir auch keine Gewähr übernehmen können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist allein deren jeweiliger Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist uns jedoch nicht zumutbar, soweit nicht konkrete Anhaltspunkte für eine Rechtsverletzung vorliegen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen auf Internetseiten Dritter werden wir etwaige Links auf diesen Seiten umgehend entfernen.

Newsletter abonnieren!

Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Newsletter-Archiv

Patienten 

Angehörige & Besucher

Fachliche Infos

Beruf & Karriere